Bei der Anmeldung zur Praktischen Führerprüfung für die Kategorie A, A1, B, B1, C oder C1 ist nachzuweisen, dass ein Kurs über Verkehrskunde von acht Stunden Dauer bei einem/einer Fahrlehrer/in besucht wurde. Der Kursbesuch darf nicht länger als 2 Jahre zurückliegen.

Vom Kursbesuch befreit sind Personen, die bereits einen Führerausweis einer dieser Kategorien besitzen. Der Kurs über Verkehrskunde soll, namentlich durch Verkehrssinnbildung und Gefahrenlehre, zu einer defensiven und verantwortungsbewussten Fahrweise motivieren.

Die Bewerber/innen die zum Besuch eines Kurses Verkehrskunde verpflichtet sind, können erst am Kurs teilnehmen, wenn sie im Besitz des Lernfahrausweises sind.

Obligatorische Verkehrskunde

Kursdaten 2019 / 2020

Um dich Anzumelden musst du die 7- oder 8-stellige Nummer im Adressfeld von deinem Lernfahrausweis eingeben. Die ersten Nullen und die Punkte brauchst du nicht eingeben.
Mo 21. – Do 24. Oktober 2019 Buchen
Mo 09. – Do 12. Dezember 2019 Buchen
Mo 27. – Do 30. Januar 2020 Buchen
Mo 16. – Do 19. März 2020 Buchen
Mo 11. – Do 14. Mai 2020 Buchen
Mo 29. Juni – Do 2. Juli 2020 Buchen

Kursleitung: Markus Ammann oder Andreas Angst.

Kursort: Kath. Kirche, Badener-Landstrasse 12, 8197 Rafz.

Bushaltestelle direkt vor dem Theorielokal:  Rafz Friedhof (Bus 545, von Hüntwangen, Wil kommend. Ankunft 19:29 Uhr. Zurück 21:29 Uhr)